The Dripwood

The Dripwood

Durch die Rundungen wird der Eindruck erweckt, die Möbel würden von der Decke und aus dem Boden wachsen. Super funktional und absolut edel.

Das edle Multi-Möbel auf Sprinter-Basis.

Endlich ein Camper mit vier Einzelsitzen.

Ausstattung

Dieses edle Möbel-Konzept ist für die Basis des Sprinter L2 H2 entworfen worden.

  • Zwei VanX-Einzelsitze mit Dreheinheit und Armlehne
  • Airline-Schienen-System
  • LPS-Batteriesystem von LEAB mit 100Ah Lithium-Power
  • 70 Liter-Kompressor-Kühlschrank mit herausnehmbarem Eisfach und Doppelscharnier
  • 2flammiger Gasherd
  • Waschbecken mit flexiblem Hahn
  • herausziehbare WC-Kabine oder Kleiderschrank
  • 2 x 60 Liter-Frisch-und Abwassertank
  • Radkastenfächer für die Technik
  • Drei Stauraum-Module für das Heck
  • Longsleeper-Querbett (2 Meter)
  • Echtholz-Oberflächen
  • Holzrundungen
  • 20 mmm Dämmung
  • Nadelfilz auf sichtbarer Karosserie
  • Vier S7-Aufstellfenster mit Insektenschutz und Verdunklungsrollo
  • 2 KW-Luftstandheizung

Optional

  • Aufstelldach für zwei weitere Schlafplätze
  • Hängeschränke mit einem geschlossenen und einem offenen Fach
  • Heckdusche
  • Heckauszug zum Duschen oder Relaxen

Besonderheiten

Dank der flexiblen Module zwischen den Radkästen und den herausnehmbaren Einzelsitzen ist der Laderaum fast vollständig nutzbar.

Man kann die Einzelsitze so positionieren, dass sie mit den Vordersitzen eine L-förmige Sitzgruppe ergeben. Das Modell ist auch für den Sprinter mit Allrad möglich.